Hitachi UX2 Continuous Inkjet: Er druckt und druckt und druckt…

0
139


Die meisten Ausfallzeiten bei industriellen Inkjetdruckern sind auf eine verschmutzte Düse zurückzuführen. Ganz anders beim neuen Hitachi UX2 Hochleistungs-Tintenstrahldrucker: Er druckt dank einer neuen Technologie sicher und stabil weiter. Die neue Safe-Clean-Station reinigt die Düse automatisch im Selbstdiagnose-Modus. Dabei wird der Lösungsmittelfluss bei Bedarf reguliert. Dies trägt dazu bei, dass dein Tintenstrahldrucker reibungslos läuft. Das geschlossene System reinigt und trocknet gründlich in einem Arbeitsgang und macht offene Lösungsmittel bei der Druckkopfreinigung überflüssig. Das Beste dabei: Während der Reinigung kommen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nicht mit den Medien in Berührung und du sparst dir lästige Ausfallzeiten. So bleibt dein CIJ auch nach Pausen, Schichtwechseln, Wochenenden oder längeren Stillstandzeiten ständig verfügbar.
Weitere Infos: www.mfgservice.de/hitachi-ux2